Portrait Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK)

„Die sehr gute Entwicklung unserer Veranstaltung LOFT – Das Designkaufhaus für junges und innovatives Design wollen wir weiter befeuern und ihr mehr Raum geben.“


Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK)

In diesem Zusammenhang wird die EUNIQUE – Messe für Designunikate als eigenständige Marke nicht weitergeführt. Den bisherigen Ausstellern und Partnern der EUNIQUE, die zum Konzept der LOFT passen, werden entsprechende Beteiligungs- und Kooperationsangebote unterbreitet.

Ebenso ausgebaut wird parallel das Thema neues Wohnen auf Rädern. Die erfolgreiche Premiere des New Housing – Tiny House Festival im Rahmen der LOFT 2018 wird eine Fortsetzung im nächsten Jahr als Community-Treffen erleben. Tiny-House-Besitzer und -Hersteller, Architekten, Handwerker und Selbstbauer sowie Interessierte werden sich zu diesem alternativen Wohntrend austauschen. Wirtz dazu: „Die KMK gibt damit einem wachstumsstarken Trendthema, das sowohl designgetrieben als auch nachhaltig ist, eine bundesweit einmalige Plattform.“

Tickets

Eintrittskarten für die LOFT - Das Designkaufhaus sind auch gültig für den Eintritt zum NEW HOUSING -Tiny House Festival und umgekehrt!