22.05.2019

Schönes für Kinder

Matsch mit Sahne feiert Einjähriges

Mit dem Knistertuch kam der Durchbruch für Matsch mit Sahne, Foto: KMK_Anja_Neurohr
Mit dem Knistertuch kam der Durchbruch für Matsch mit Sahne, Foto: KMK_Anja_Neurohr

Matsch mit Sahne – klingt ein bisschen nach kreativer Kinderküche. Das trifft es auch. Wir dürfen vorstellen: Mira (Matsch) und Pia (Sahne). Beide sind Mamas, beide sind nicht so risikoaffin – dennoch sind beide seit Mai 2018 zusammen selbstständig. Denn die Gründerinnen von Matsch mit Sahne hatten genug von Kindersachen, die von Eulen, Einhörnern und Eisbärchen nur so strotzten. „Die Suche nach einem geeigneten Knistertuch, das schadstofffrei produziert wird und vom Design sowohl Kind als auch Mama anspricht, war hoffnungslos“, erzählt Mira. Kennengelernt haben sich die beiden Powerfrauen kugelrund im Aqua-Schwimmkurs für Schwangere. Und schnell merkten sie, dass sie das Schicksal vom verzweifelten Suchen nach etwas Schönem fürs eigene Kind teilten.

„Nicht jedem Kind steht alles“, sagt Pia, die Mutter einer kleinen Tochter ist. „Nachdem wir die ersten Teile hergestellt haben, boten wir diese über Instagram an. Dann sind wir damit auf eine Messe gegangen und plötzlich hat alles riesige Wellen geschlagen“, erzählt Pia.

Pia Castell mit ihrem Lieblingsteil: der Babydecke, Foto: KMK_Anja_Neurohr
Pia Castell mit ihrem Lieblingsteil: der Babydecke, Foto: KMK_Anja_Neurohr

Neben Mini Schals, Dreieckstüchern und Kinderbettwäsche, haben Mira und Pia das Nackenhörnchen und Klappkarten neu ins Sortiment aufgenommen. Noch konnte aber nichts Miras Lieblingsteil vom Thron stoßen: das Knistertuch. „Das war unser erstes Produkt, dazu habe ich eine besonders emotionale Verbindung“, schwärmt Mira. Der Holzring wird von einem Familienunternehmen in Österreich produziert, den Flechtzopf zaubert Miras Oma. „Es ist das perfekte erste Spielzeug und wir haben es aus voller Überzeugung hergestellt“.

Mira Sturm präsentiert stolz das Matsch mit Sahne-Knistertuch; Foto: KMK_Anja_Neurohr
Mira Sturm präsentiert stolz das Matsch mit Sahne-Knistertuch; Foto: KMK_Anja_Neurohr

Pias Lieblingsteil ist die Babydecke, die es in vielen verschiedenen Farben gibt. „Ich liebe die Kombination der beiden Stoffe – 100 % Schurwolle und 100 % Baumwolle. Die Babydecke hält sehr warm, ist ästhetisch und schlicht, aber durch die Struktur sehr besonders. Und sie hat die richtige Portion Sahne“, freut sich Pia.

Die Babydecke in den Farben Mint/Jade; Foto: KMK_Anja_Neurohr
Die Babydecke in den Farben Mint/Jade; Foto: KMK_Anja_Neurohr

Zur LOFT bietet Matsch mit Sahne den Besuchern ein tolles Angebot. Innerhalb der LOFT-Goodie-Bag gibt es 10 Prozent auf alle Sahneteile. „Wir freuen uns darauf, uns in der Region etwas bekannter zu machen. Die Besucher finden Ästhetik und Design schön – und wir möchten ihnen auf der LOFT zeigen, wie wir das in die Kinderwelt gebracht haben“, so die beiden. Zur LOFT feiert Matsch mit Sahne übrigens sein einjähriges Jubiläum.

Pressekontakt

Portrait Leonie Schlenker
Presseservice
Leonie Schlenker
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2304
F: +49 (0) 721 3720 99 2304
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen